Teufelskralle 90 Kapseln

Teufelskralle: Eigenschaften, gesundheitliche Vorteile, Nebenwirkungen und empfohlene Dosierung.

Mehr Infos

11,90 €

Mengenrabatt

Menge Preis Sie sparen
2 11,31 € Bis zu 1,19 €
3 11,01 € Bis zu 2,68 €
5 10,71 € Bis zu 5,95 €

Mehr Infos

Teufelskralle: Eigenschaften, gesundheitliche Vorteile, Nebenwirkungen und empfohlene Dosierung.

Was ist die Teufelskralle?

Die Pflanze ist botanisch als Harpagophytum procumbens bekannt.

Teufeskralle reduziert gelenkschmerzen bei gicht, rheuma usw

Woher kommt die Teufelskrallekralle?

Die Teufelskralle stammt aus den Savannen Südafrikas und Namibias. Sie ist eine mehrjährige Pflanze benötigt Sand- oder Lehmboden und regelmäßige Bewässerung.
Sein Name kommt von den Haken auf der Frucht der Pflanze. Die Wirkstoffe in der Teufelskralle sind vermutlich Harpagoside, die in der Nebenwurzel gefunden werden. Die Wurzel wird nach dem Schneiden in der Sonne 3 Tage getrocknet, bevor sie verwendet werden.

Für was wird die Teufelskralle verwendet und was sind die Vorteile der Teufelskralle für die Gesundheit?

Teufelskralle hat einen sehr bitteren Geschmack und wird hauptsächlich in Südafrika, Namibia und Botswana angebaut. Die Teufelskralle wird seit Tausenden von Jahren in Afrika gegen Fieber, rheumatoide Arthritis, Hauterkrankungen und bedingt für die Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, Magen und Nieren verwendet. In den frühen 1990er Jahren kam sie nach Europa. Sie wurde verwendet, um die Verdauung anzuregen, man dachte, daß der bittere Geschmack Magensäure produziert.

Die Hauptnutzung der Teufelskralle ist es Symptome zu reduzieren, die Entzündungen und Schmerzen verursachen: Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, rheumatoide Arthritis, Osteoarthritis, Sehnenentzündung. Die Pflanze hat starke entzündungshemmende Eigenschaften, da es große Mengen Harpagoside enthält.

Die Teufelskralle für Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen.

Die Teufelskralle als Heilkraut wurde durch seine schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften populär, sie wird hauptsächlich verwendet, um Hals-, Schulter- und Rückenschmerzen zu behandeln. In einer in Deutschland durchgeführten Studie wurde die Klaue des Teufels von 31 Probanden in einer Dosis von 480 mg zweimal täglich verwendet. Am Ende der Probezeit fühlten die Probanden signifikante Verbesserungen in den Rücken-, Nacken- und Schulterbeschwerden.

Eigenschaften der Teufelskralle für Gelenk- und Knochenschmerzen.

Viele klinische Studien wurden unter Verwendung der Teufelskralle durchgeführt und zeigten, dass die Verwendung der Pflanze in 8 bis 12 Wochen Schmerzen bei Menschen mit Osteoarthritis reduzieren. Dies wurde auch durch eine Analyse in 14 klinischen Studien, die die Teufelskralle verwendeten, um Arthritis Schmerzen zu behandeln bewiesen. Viele sagen sogar, dass Teufelskralle mit nicht-steroidalen entzündungshemmenden Medikamenten verwendet werden kann, um schwere Schmerzen im Zusammenhang mit Osteoarthritis zu reduzieren.

Wirkung der Teufelskralle für die Hautpflege.

Die Teufelskralle wird auch in Cremes und Salben verwendet, um die Erkrankungen wie Wunden, Furunkeln, Läsionen, Geschwüre, etc. zu behandeln.

Die Katzenkralle bei Diabetes Typ 2.

Durch Studien wurde bewiesen, daß die Katzenkralle den Blutzuckerspiegel deutlich senken kann. Für die Studie wurde ein wässriger Extrakt aus der Wurzel genommen, weil man glaubte, dass es hypoglykämische Effekte liefern könnte.

Andere Vorteile der Katzenkralle für die Gesundheit.

Ein weiterer Vorteil der für die Gesundheit wichtigen Pflanze ist die Reduktion der Atherosklerose. Es hilft auch bei Magen-Darm-Erkrankungen und Migräne. Historisch wurde auch berichtet, daß sie verwendet wurde, um Probleme bei der Arbeit und bei Menstruationsschwierigkeiten bei Frauen zu reduziert.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen.

Überdosierung kann zu Migräne und leichte Magenverstimmung in einigen Fällen führen. Teufelskralle sollte nicht von Menschen mit Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren verwendet werden. Nicht benutzen werden wenn Sie schwanger sind weil es uterine Kontraktionen produzieren kann.

Verzehrempfehlung: 3 Kapseln pro Tag mit viel Wasser einnehmen.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Teufelskralle 90 Kapseln

Teufelskralle 90 Kapseln

Teufelskralle: Eigenschaften, gesundheitliche Vorteile, Nebenwirkungen und empfohlene Dosierung.